Bleiben Sie auf dem Laufenden

Auf dieser Seite informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten bei Fährbetrieb Heinz Hell.

 

 

Wir bitten Sie Folgendes zu beachten:

 

-  Während etwaiger Wartezeiten an den Rampen Rees und Reeserschanz ist jederzeit ein Mindestabstand      von 1,5m einzuhalten.

Vor Betreten der Fähre und während der gesamten Zeit an Bord muss eine medizinische Maske

   (OP-Maske) oder eine Maske entsprechend dem FFP2-Standard angelegt werden.

-  Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.

-  Bei Nichtbeachtung behalten wir uns vor, Personen von der Beförderung auszuschließen!

-  Der Fahrplan unterliegt den jeweiligen geltenden Coronaschutzverordnungen und kann daher

    jederzeit einer Änderung unterliegen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

Saisonende 2013

 

 

 

 

 

Die Saison 2013 ist vorbei! Bis nächstes Jahr!

Saisonstart 2013

Trotz kaltem und stürmischen Wetter sind die Fähren heute in die Saison 2013 gestartet!

Aktuelles

Liebe Fahrgäste,

wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Mund-Nase-Schutz VOR dem Betreten der Fähre angelegt werden muss!

 

Liebe Fahrgäste,

 

die Fähren sind wieder im regulären Fährdienst.

 

Selbstverständlich gelten auch für unseren Betrieb die allgemein geltenden Hygiene- und Infektionsschutzgesetze.

 

 

Dies bedeutet im Einzelnen:

 

- an Deck während der Überfahrt muss der Abstand von min. 1,5m eingehalten werden

- unsere Fahrgäste müssen einen geeigneten Mund-Nase-Schutz tragen

- während eventueller Wartezeiten an den Fährrampen ist unbedingt der Abstand von 1,5m einzuhalten und Gruppenbildung ist zu vermeiden

- Anweisungen des Fährpersonals ist unbedingt Folge zu leisten, bei Nichtbeachtung behalten wir uns vor,

Personen von der Überfahrt auszuschließen.

 

 

Wir freuen uns, Sie an Bord begrüßen zu dürfen.


 

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

+49 (0) 2824 6171

 

oder

 

info @ niederrheinfaehre . de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fährbetrieb Heinz Hell